English Version
  arrowHome arrow Weltgästeführertag Dienstag, 23 Januar 2018  
 
   
 Home
 Aktuelles Januar
 Weltgästeführertag
 Gästeführer
 Terminübersicht 2018
 Führungen
 Preise
 Gutscheine
 Wir über uns
 Kontakt
 Impressum
 Links
 News für Mitglieder
 Prospekt Download

Weltgästeführertag 2018   Drucken 

HEIDELBERGER GÄSTEFÜHRER LADEN EIN

Weltgästeführertag 2018

Menschen, die Geschichte schrieben

Samstag, den 24. Februar 2018, 14.00 Uhr
kostenlose Führungen in der Altstadt

Sonntag, den 25. Februar 2018, 14.00 Uhr
kostenlose Führungen in der Bahnstadt




Am Samstag, den 24.02.2018 ab 14.00 Uhr in der Altstadt und am Sonntag, den 25.02.2018 ab 14.00 Uhr in der Bahnstadt und im Neuenheimer Feld.

Die Heidelberger Gästeführer laden alle Interessierten am Samstag, den 24. Februar 2018, um 14.00 Uhr zum Weltgästeführertag 2018 ein. An diesem Tag stellen qualifizierte Gästeführer bundes- und weltweit ihren Beruf einem breiten Publikum vor.

„Menschen, die Geschichte schrieben“ heißt das diesjährige Motto des Weltgästeführertages in Deutschland. Das Thema handelt von Menschen, die die Geschichte unserer Stadt bis in die heutige Zeit geprägt haben.

Das spannende Programm beginnt am Samstag, den 24. Februar 2018 um 14.00 Uhr mit einer Begrüßung im Innenhof der Kapellengemeinde in der Plöck 45 und anschließenden ca. 1-1,5-stündigen Führungen durch die Altstadt. Am Sonntag, den 25. Februar 2018 um 14.00 Uhr wird die Veranstaltung dann in der Bahnstadt, Treffpunkt „Skylabs“, Max-Jarecki-Str.8 und um 14.00 Uhr im Neuenheimer Feld vor dem Max-Planck-Institut für medizinische Forschung in der Jahnstr. 29, fortgesetzt. Auch hier dauern die Führungen ca. 1-1,5 Std.

Die Teilnahme ist kostenlos, es wird um eine Spende für das Projekt „Manna – gemeinsam kochen und essen“ der Kapellengemeinde der evangelischen Stadtmission Heidelberg gebeten.

Weitere Informationen unter Tel. 0176-32 44 72 11.



        

Hier die einzelnen Führungen:


Landfried – ein Name der Stadtgeschichte
Auf den Spuren der Familie in Heidelbergs Altstadt
Anina Strothmann

Ein Licht in dunklen Zeiten – Herrmann Maas, Leben und Wirken des evangelischen Pfarrers der Heiliggeistkirche und sein Einsatz für Frieden, Ökumene und Verfolgte während der Naziherrschaft
Marlis Keller

Liselotte von der Pfalz – eine Journalistin ihrer Zeit
„so rescht wie dr Schnawwel gewachse is“
Dr. Gabriele Gerigk

Auf den Spuren von Sir Dr. Mohammed Iqbal
Poet des Ostens, Student in Heidelberg, geistiger Vater Pakistans
Fatima Panz, Natalya Samotos-Beirle

Auf den Spuren von Mark Twain
Ein humorvoller Bummel durch Heidelberg
Petra Anuschek-Vogelsang

Schlaue Köpfe – interessante Menschen
Von Johannes Schreiter zu Bunsen, Salomon Calvi, Chelius und Jose Rizal
Isabel Ritter-Göhringer

Die Bahnstadt
Ein neuer Stadtteil mit (Straßen-)Namen, die Geschichte schrieben
Bärbel Panzini, Susanne Plettendorf, Gabriela Skolaut

Nobelpreisträger der Medizin in Heidelberg
Eine Entdeckungsreise durchs Neuenheimer Feld
Inga Rossion


Wir freuen uns auf Ihr zahlreiches Erscheinen!